Die Wahrheit im Ukraine Krieg

  • Im Donbas (u.a. auch Artemovsk) wird zusehens die Kontrolle an die offizielle Armee übergeben.

    Sofern die aus Kiew weiter angreifen, dürfte es an der gesamten Front zu vernichtenden Verlusten führen.

    Bisher ist aus Sicht der paar Km westlich der Trennlinie lebenden Leute keine Änderung zu melden.

    Es kann auch u.U. parallel derzeit interessante Verhandlungen geben, die dazu führen, dass keine besonderen Aktionen stattfinden, auch Richtung Kiew.

    "Das unverzeihliche Verbrechen Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg war der Versuch, seine Wirtschaftskraft aus dem Welthandelssystem herauszulösen und ein eigenes Austauschsystem zu schaffen, bei dem die Weltfinanz nicht mehr mitverdienen konnte." - Winston Churchill - “Der Zweite Weltkrieg”

    „Ich gebe den Menschen in der Ukraine das Versprechen: Wir stehen zu euch, solange ihr uns braucht. Unabhängig davon, was meine deutschen Wählerinnen und Wähler denken.“ - Demokratie-Verständnis Baerbock -

  • Und schon wieder Luftalarm seit 23.30.

    Direckt auf dem Weg vom Stammtisch nach Hause gings wieder los.

    Seit ner halben Stunde knallt Die Luftabwehr.

    Angeblich Dronenangriff...

    Das geht jetzt praktisch jede Nacht so.

    Nervig.

    Die Russen sollen einen eigenen Tu22 Bomber abgeschossen haben.

  • Man sollte es nicht für möglich halten, was in D derzeit geboten wird. Überall laufen die Türkenweiber nur noch mit Kopftuch rum. Das soziale Jahr ist vorbei und jetzt kommen sie auf die Toure, dass sie keine Beauftragungen erhalten, weil sie Moslems sind. Wie armseelig diese Menschen derzeit sind, ist unglaublich.

  • Die Moslems schlagen immer in der Realität auf, wenn sie sich aus ihren Ghettos rauswagen. Muss man die heutige BZ lesen, wo eine Kreuzberger Klasse (wörtlich achtzig Prozent Migrationshintergrund!) auf deutsche Jugendliche in Brandenburg trifft. Endzeitstimmung auch im Anne Will Bunker mit den bekannten Scharfmachern Esken-Röttgen-Ischinger-Melnyk. Kann man sich nur selektiv und in kleinen Dosen ansehen.

    Als Erleuchteter vergebe ich ausschließlich den Daumen nach oben

  • Nachts wieder alarm.

    War 2 Tage in einen Vorort von Kiew, damit ich schlafen konnte. Ein Tag war Ruhe.

    Nach 12 min bin ich in der Metro.

    Nach 10 knallt schon die Luftabwehr wieder hier überm Zentrum.

    4 mal salve. Müsste Patriot gewesen sein.

    Angeblich Angriff mit balistischen Raketen.

    Praktisch kein vorlauf Alarm und es geht sofort los. Früher lag da ne halbe Stunde zwischen. Mindestens

    Iskander und/oder S 400 schreiben sie. In der metro ist was los. Leute rennen jetzt in die Metro. Kein Schlenderschritt.


    Und um halb 7 wieder Alarm.

    Diesmal bin ich nach 9 Min in der Metro.

    Also anziehen, aus dem 9. Stock zu Fuss runter, über die Strasse, warten bis Grün ist, weil voller Verkehr.

    Und etwa 300 Meter zu Fuss. Warte schon auf die Luftabwehr.....:)))

    Mal sehn wer schneller ist.

    Dann mit der Fahrteppe runter.

    Also das ist schon ne gute Zeit.

    Aber dann stellt sich raus, das es sich um Scheinziele handelt.


    Gestern Nacht 3 Tote, davon 2 Kinder.

    Angeblich 10 von 10 Iskander abgeschossen.

    Das ist aber mit Vorsicht zu geniessen.

  • Da soll sich wohl ein landestypisches Drama ereignet haben.

    Die die eine Tote, war auf der Suche nach einem Bunker.

    Der war aber verschlossen, weil der Wachmann betrunken war.

    Naja und dann wurd sie wohl von Trümmern getroffen.

    Wächter verhaftet...

    Sah man früher öfters, dass Luftschutzräume geschlossen waren.

    Sogar Metrostationen.

  • und schon wieder Luftalarm.

    Diesmal 8 minuten bis in die Metro.

    Betzt ist hier richtig was los....

    Wenn das so weiter geht muss wohl ne ausgangssperre kommen.

    Echt gefährlich, wenn hier jetzt was runter kommt...

  • Nachts wieder alarm.

    War 2 Tage in einen Vorort von Kiew, damit ich schlafen konnte.

    Bei Luftalarm in der Hauptstadt Banderastans habe ICH immer am besten schlafen können... Hab' immer gelauscht, wann die Luftabwehr zu schießen anfängt und bin darüber eingepennt.


    S 400

    Habe schon öfter von S300/S400 gehört. Was sind das für Geschosse? ICH dachte, das wären die der russischen Luftabwehrsysteme. :hmm:


    Diesmal bin ich nach 9 Min in der Metro.

    Also anziehen, aus dem 9. Stock zu Fuss runter, über die Strasse, warten bis Grün ist, weil voller Verkehr.

    Und etwa 300 Meter zu Fuss. Warte schon auf die Luftabwehr.....:)))

    Mal sehn wer schneller ist.

    Wa wenn das mal kein vernünftiges allmorgentliches Fitness-Programm ist. Wirst auf die alten Tage noch zum Spitzensportler hochtrainiert! ;)

    Tue nie altruistisch etwas Gutes, denn es wird doppelt und dreifach im Üblen vergolten.

  • Habe schon öfter von S300/S400 gehört. Was sind das für Geschosse? ICH dachte, das wären die der russischen Luftabwehrsysteme

    In erster Linie sind es lenkbare Raketen, die am Ankunfstort explodieren.

    "wer mich beleidigt, bestimme ich" K.Kinski

  • Bei Luftalarm in der Hauptstadt Banderastans habe ICH immer am besten schlafen können... Hab' immer gelauscht, wann die Luftabwehr zu schießen anfängt und bin darüber eingepennt.


    Habe schon öfter von S300/S400 gehört. Was sind das für Geschosse? ICH dachte, das wären die der russischen Luftabwehrsysteme. :hmm:


    Wa wenn das mal kein vernünftiges allmorgentliches Fitness-Programm ist. Wirst auf die alten Tage noch zum Spitzensportler hochtrainiert! ;)


    Das komt ein bischen drauf an, wo du bist. Ich früher auch. Aber jetzt ist das nicht mehr anzuraten.

    Früher waren nur Dronen und Marschflugkürper unterwegs.

    Das Zentrum haben sie in der Regel nicht beschossen., lange Vorwarnzeit, Allerdings war die Luftabwehr auch früher schon unberechenbar. Hier kamen auch schon komplette Luftabwehrraketen im Zentrum runter.

    Jetzt überfliegen hier die Marschflugkörper das Zentrum, wie ich neulich Nachts feststellen konnte, als ich oben geblieben bin. Die Teile sind auch lauter als bei Youtube.

    Sollte wohl ne Demonstration sein, oder man wollte die Luftabwehr provozieren.

    Die Luftabwehr macht so einen Krach, dass es einem wirklich ins Mark fährt.

    Hier gehn die Fenster davon zu Bruch und die Alarmanlagen der Autos springen an.

    Ausserdem schiesst viel mehr Luftabwehr als früher, also kommt auch mehr runter, diese Patriot, z.B. in Salven.

    Früher 1-2 Raketen pro Ziel und Fertig. Naja und das kommt alles wieder Runter. Nix davon bleibt in der Luft.

    Dazu haben sie den Idioten auf Youtube gezeigt, dass es cool aussieht mit ner Kalashnikow auf Dronen zu schiessen.

    Tja und das machen Hinz und Kunz jetzt. Auch auf balistische Raketen oder eingebildete Ziele.

    Wie mein Nachbar neulich bei uns vor der Tür.

    Das ist scheisse, solche durchgedrehten Leute mit Sturmgewehr rumballern zu sehen.

    Also in der belebten Innenstadt.


    S3- 400 sind moderne russische Luftabwehrraketen.

    Hyperschall.

    Die sind in 2 min. in Kiew aus Weissrussland. Ziemlich präzise und haben wohl auch um die 100 Kg Sprengstoff + Treibstoff. Davon haben sie wohl echte Massen.

    Die werden Zweckentfremdet eingesetzt, wie die Russen nunmal sind. Mit diesen S 300 haben sie immer charkow beschossen.

    Mit S 400 manchmal Kiew. Die fliegen weiter.


    Nee. Im Gegenteil, ich mach sowieso fast jeden Tag Sport und das behindert einen, wenn es zwischendurch los geht.

  • "President Zelensky met President Maia Sandu during visit to Moldova"


    War der Typ in den letzten Wochen mal in der Ukraine ?

    "Das unverzeihliche Verbrechen Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg war der Versuch, seine Wirtschaftskraft aus dem Welthandelssystem herauszulösen und ein eigenes Austauschsystem zu schaffen, bei dem die Weltfinanz nicht mehr mitverdienen konnte." - Winston Churchill - “Der Zweite Weltkrieg”

    „Ich gebe den Menschen in der Ukraine das Versprechen: Wir stehen zu euch, solange ihr uns braucht. Unabhängig davon, was meine deutschen Wählerinnen und Wähler denken.“ - Demokratie-Verständnis Baerbock -

  • ... passt irgendwie was Einige hier berichten,... immer/oft die ideologisierten Mädels vorne weg bei diesem social media Gedöns.


    External Content twitter.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    ...also bei 2 von Denen würde ich sicher auch ein Auge zu drücken und mich bestrafen lassen. 8o

    "wer mich beleidigt, bestimme ich" K.Kinski

  • Was hinter Gerüchten um den angeblichen Tod des ukrainischen Oberbefehlshabers Saluschnyj steckt

    "Nichts Genaues weiß man ned...".

    Dieser Spruch passt hier zu 100%.

    Heutzutage sind auch Videos kein Beweis mehr, denn fast jeder Unterklässler kann bereits mit den "Deep-Fake-Tools" der KI umgehen und Videos produzieren, die Hitler wohlauf vor dem KaDeWe zeigen und die Oberklässler schaffen es sogar, ihm mit der Originalstimme Werbung für das Kaufhaus machen zu lassen.... :whistling:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!